Gießen – das Kreativsphärengebiet

Ideen wachsen nicht von alleine. Sie brauchen den richtigen Nährboden um zu sprießen und zu gedeihen. Gießen ist nicht gerade eine klassische Schönheit. Doch dafür eine Stadt voller kreativer Substanz. Sie ist jung, international, mit Menschen, die offen sind und bereit sind sich weiter zu entwickeln.

Durch die Stadt fließt ein Fluss, die Lahn und darüber hinaus auch die Schöpferkraft. Gießen ist ein Kreativsphärengebiet, ein Ideenbiotop im Herzen von Hessen. Neben den klassischen Unternehmen gibt es hier eine breite Kreativunternehmerszene, die neue und außergewöhnliche Produkte und Dienstleistungen anbietet. Diese Webseite gibt ihnen einen Einblick in die Vielfalt der Innovationslandschaft Gießen.

In Gießen entstehen Ideen und kreative Geschäftsmodelle aus Leidenschaft und Überzeugung. In Gießen gibt es eine Technische Hochschule und eine Universität mit insgesamt über 200 Studiengängen. Die Stadt hat den höchsten Anteil an Studierenden in Deutschland. Einwohner aus 150 Nationen bereichern Gießen mit ihren unterschiedlichen Kulturen.